Archiv der Kategorie: Charlie Hebdo

Endlich habe ich die Karikatur gefunden, über die sich alle aufregen.

Zuerst war es ein Tweet von @nabertronic , der mich darauf aufmerksam gemacht hat, dass es in der neuen Ausgabe von Charlie Hebdo eine Karikatur gibt, die die Gemüter erregt. Nabertronic erklärt, dass die Karikatur darstellt, wie die meisten Deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Charlie Hebdo, Regressive Linke | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Kunterbunt im Nie-wieder-Land

Ursprünglich veröffentlicht auf Lizas Welt:
Eine bislang ungehaltene (Wider-)Rede, zu halten auf einer der zahlreichen Veranstaltungen für ein »buntes Land«. VON CHRISTOPH LINGE Während wir hier heute die Vision einer »bunten Stadt« beschwören, sitzt in Frankreich, dem europäischen…

Veröffentlicht unter "Israelkritik", Charlie Hebdo, Lizas Welt | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

JE SUIS CHARLIE? IT’S A BIT LATE

Ursprünglich veröffentlicht auf Pandaemonium:
‘Je suis Charlie’. It’s a phrase in every newspaper, in every Twitter feed, on demonstrations in cities across Europe. The expressions of solidarity with those slain in the attack on the Charlie Hebdo offices…

Veröffentlicht unter Charlie Hebdo, Pandaemonium, Regressive Linke | Verschlagwortet mit , , | 13 Kommentare

Kontext – einige Worte zur antioppression culture

In den letzten Wochen sind zwei Blogs vom Netz genommen worden, die ich mit großem Vergnügen gelesen habe. Eines davon ist das von Karnele, der ich seit mehreren Jahren folge und die die meisten, die dies hier lesen, wahrscheinlich kennen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti Oppression Culture, Charlie Hebdo, Uncategorized | 3 Kommentare

„Je suis juive“ zu schreiben, erscheint mir anmaßend

als nichtjüdische Deutsche, aber ich möchte meine Solidarität und mein Mitgefühl ausdrücken. „Je suis Charlie“ erscheint mir aus diversen Gründen weniger problematisch, erstens natürlich wegen der (fehlenden) Vergangenheit, aber auch, weil klar ist, dass dieser Satz nur symbolisch gemeint ist: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti Oppression Culture, Charlie Hebdo | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen