Archiv der Kategorie: Urlaub 2014

Ich war dabei: Centenary 1914-2014 (Urlaub, Teil 4)

Ich bin zurück vom Urlaub. Ich bin, mehr oder weniger, die Westfront entlang gefahren, das heißt, den umkämpften Teil der Westfront. Was ich gelernt habe: Lille ist eine Stadt ohne Buchläden. Advertisements

Veröffentlicht unter Erster Weltkrieg, Urlaub 2014 | Kommentar hinterlassen

Ich war dabei: Centenary 1914-2014 (Urlaub, Teil 3)

Ich bin zurück vom Urlaub. Ich bin, mehr oder weniger, die Westfront entlang gefahren, das heißt, den umkämpften Teil der Westfront. Was ich gelernt habe: Der Chemin des Dames ist eine Straße, offiziell heißt sie D18CD. Sie ist zweispurig und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erster Weltkrieg, Urlaub 2014 | Kommentar hinterlassen

Ich war dabei: Centenary 1914-2014 (Urlaub, Teil 2)

Ich bin zurück vom Urlaub. Ich bin, mehr oder weniger, die Westfront entlang gefahren, das heißt, den umkämpften Teil der Westfront. Was ich gelernt habe: Die Aisne ist ein Fluss, nicht besonders breit und meistens dreckig grün.

Veröffentlicht unter Erster Weltkrieg, Urlaub 2014 | Kommentar hinterlassen

Ich war dabei: Centenary 1914-2014 (Urlaub, Teil 1)

Ich bin zurück vom Urlaub. Ich bin mit dem Zug nach Metz gefahren und von dort aus mit dem Fahrrad Richtung Westen: Nach Verdun, dann nördlich die Argonnen überquert, anschließend die Aisne entlang und dem Chemin des Dames gefolgt (vorher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erster Weltkrieg, Urlaub 2014 | 1 Kommentar