Archiv der Kategorie: Uncategorized

Befreiung von den Deutschen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Opferschutz und Täterschutz

Nachdem ich geschrieben hatte, dass ich ungern über nichtdeutschen Antisemitismus schreibe, dachte ich daran, dass ich nicht so viel über deutschen Antisemitismus geschrieben habe. Im letzten Jahr habe ich sehr viel über Nationalismus und über den Ersten Weltkrieg geschrieben, wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Opfer und Täter, Uncategorized | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Antisemitismus? Doch nicht in Deutschland!

Veröffentlicht unter Lizas Welt, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kontext – einige Worte zur antioppression culture

In den letzten Wochen sind zwei Blogs vom Netz genommen worden, die ich mit großem Vergnügen gelesen habe. Eines davon ist das von Karnele, der ich seit mehreren Jahren folge und die die meisten, die dies hier lesen, wahrscheinlich kennen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti Oppression Culture, Charlie Hebdo, Uncategorized | 3 Kommentare

Nachtrag zum Referendum: Teilen oder Egoismus – weitere Unterschiede zwischen verschiedenen Nationalismen

Das Referendum ist nun mit einem Votum für den Verbleib im Vereinigten Königreich ausgegangen, und ein bisschen bedaure ich es, weil ich es für ein spannendes Experiment gehalten hätte. Ob es den Menschen besser oder schlechter gegangen wäre, weiß ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Zwei feministische Lesetipps

Ich habe einmal wieder feststellen dürfen/müssen, dass zumindest kurzfristig nichts so viele „Clicks“ bringt wie wenn ich in aktuelle feministische Debatten eingreife, egal wie lang oder kurz der Text ist. Daher gleich noch einmal zwei Links zu interessanten feministischen Texten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fandom, Fantasy, Feminismus, Uncategorized | 1 Kommentar

Ob Kinder soziale Wesen seien oder nicht, und warum das nicht dasselbe ist wie die Frage, ob sie gut sind oder nicht

Vor einer Weile habe ich bei Antje Schrupp in einer Diskussion zur NS-Pädagogik mitgemischt. Irgendwann tauchte die Frage auf, ob Kinder von Natur aus gut oder böse seien (im Beitrag von Katharina), und von mir kam dann die erstaunte Frage, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erziehung, Jean Liedloff, Uncategorized | 4 Kommentare

Bemerkung zum Ersten Weltkrieg: Ob die Schuldfrage noch wichtig sei und warum oder warum nicht

Ich bin gefragt worden, ob oder warum es noch wichtig sein soll, wer nun Schuld am Ersten Weltkrieg ist. Darauf gibt es mehrere Antworten: (Außerdem sind mehrere Blogposts über den Ersten Weltkrieg in Vorbereitung. Aber erst einmal dieser hier über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erster Weltkrieg, Nationalismus, Uncategorized | 2 Kommentare

Täter-Opfer-Umkehr im Kindergarten, oder: Kein Spiel mehr

Ich wollte erst einen eigenständigen Kommentar zu einem Kommentar zum Kommentar von Antje Schrupp zu flappygate schreiben, aber dann habe ich beschlossen, bei Antje Schrupp zu kommentieren und hier meinen Kommentar noch einmal zu veröffentlichen, damit er nicht in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bullying, Erziehung, Erziehung zur Gewalt, Maskulinismus in der Pädagogik: Poor Boys, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Im Internet gefunden: Crashkurs wie man Israel kritisiert und wie nicht, und ein paar Bemerkungen dazu

Erst einmal der Link zu der Liste an Tipps, die ich gefunden habe, mit der Empfehlung die Liste zu lesen und sie sich zu Herzen zu nehmen: How to Criticize Israel Without Being Anti-Semitic gefunden bei This is not Jewish … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare