Äußerlichkeiten ~ irgendwie jüdisch

Quelle: Äußerlichkeiten ~ irgendwie jüdisch

Leider werden keine ersten Absätze mehr hier gepostet, wenn ich etwas „reblogge“, daher ein paar Sätze, die euch hoffentlich neugierig machen:

Die Autorin weist darauf hin, dass man Nazis nicht an Äußerlichkeiten wie Springerstiefeln, Glatze oder Lonsdale-Shirt (heute wohl Thor-Steinar-Shirt) erkennt. Auch Senioren können braunen Mist absondern. (Mein Kommentar: Besonders Senioren und Seniorinnen können braunen Mist absondern. Und besonders darf man sie nicht in irgendeiner Weise auf die NS-Zeit oder auf irgendwelche Verbrechen ansprechen, auch nicht auf solche von Vater, Mutter oder sonstiger Verwandtschaft, dann werden sie nämlich aggressiv.) Aber diese Senioren sind der festen Überzeugung, nicht rechts zu sein. Sie tragen keine Springerstiefel, also können sie nicht rechts sein.

Außerdem enthält der Text ein paar Beispiele, wie victim-blaming unter Verwendung des Wortes „provozieren“ betrieben wird.

Dieser Beitrag wurde unter Irgendwie Jüdisch abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s